SEMPRA Modelle

2017 stellt der Hersteller Keyswerk die BÖHM SEMPRA Serie erstmals vor. Die ersten Modelle SE20, SE40 und SE60 ersetzen die bisherigen Modelle Overture Stage, Overture und Overture M3. Die Modelle Sinfonia 500 und Emporio 600 SE sind in der zweiten Jahreshälfte hinzugekommen und bringen die beiden Spitzenmodelle auf den neuesten Stand.


EMPORIO 600 SE

Die Faszination der neuen EMPORIO 600SE beginnt dort, wo die Möglichkeiten herkömmlicher Orgelmodelle enden: Die innovativen neue SEMPRA Technologie, drei Manualen, wobei Sie das ... mehr...

Sinfonia 500 SE

  Spielen Sie auch große Besetzungen dank der überzeugenden Spielhilfen absolut live und in "Echtzeit". Diese Orgel ist Ihr Orchester, Ihre Big-Band, Ihre Pop-Gruppe oder auch ... mehr...

SEMPRA SE60

Die SEMPRA SE60 ist die günstigste dreimanualige Orgel auf dem Markt und somit der Nachfolger des Erfolgsmodells OVERTURE M3. Natürlich ebenfalls als Upgrade verfügbar, um aus der M3 eine ... mehr...

SEMPRA SE40

Die SE40 ist der Nachfolger der BÖHM Overture. Eine "Full-Size" Orgeln mit zwei Manualen, die keine Wünsche offen lässt. Optimal auch bei der Verwendung eines Vollpedals. Alles an ... mehr...

SEMPRA SE20

Als Nachfolger der beliebten OVERTURE Stage wurde die SEMPRA SE20 ins Rennen geschickt. So ist es auch von Anfang an möglich, eine auf dem aktuellen Stand gebrachte OVERTURE Stage zu einer SEMPRA SE20 ... mehr...

SEMPRA SE10

Das SEMPRA-Keyboard SEMPRA SE10 gibt es in zwei Versionen: SEMPRA SE10: 76 Tasten, REAL ORGAN-Modul optional und dann über virtuelle Zugriegel am Touchscreen bedienbar SEMPRA SE10 DB: 61 Tasten ... mehr...


up